V 15

ex. KBE 15, ex. MWB 651

Hersteller MAK, Kiel
Baujahr 1958
Leistung 650 PS
Bauart, Achsfolge Dh2t
Höchstgeschwindigkeit 70 km/h
Gewicht 54 t
Länge über Puffer 10,74 m
Status betriebsfähig

Die Lokomotive V 15 wurde 1958 bei MAK in Kiel für die Köln-Bonner Eisenbahn gebaut. Hier war sie als V 15 gemeinsam mit 7 Maschinen gleicher Bauart im Einsatz. Im Jahr 1984 gelangte sie über einen Lokhändler nach Norddeutschland. Bei der Hümmlinger Kreisbahn und der Meppen – Haselünner Eisenbahn stand sie fortan als Lok 4 im Dienst. Beide Bahnen fusionierten später zur Emsländischen Eisenbahn EEB. Das Eisenbahnunternehmen Mittelweserbahn kaufte sie 1998 als ihre erste Lokomotive. Im Bauzugdienst kam die jetzt als MWB V651 bezeichnete Lok bundesweit zum Einsatz.